Zum Lastenheft in 6 Schritten

Sie haben eine Idee für eine Neuentwicklung oder möchten ein bestehendes System erweiteren oder optimieren? Mit diesem Produkt führen wir Sie in 6 Schritten zu Ihrer Auschreibungs- bzw. Auftragsgrundlage.

Die 6 Schritte im Einzelnen

1| Workshop vor Ort

Beim Workshop vor Ort geht es in erster Linie darum, dass alle Projektbeteiligten ein gemeinsames Verständnis für das System und dessen Abgrenzung erhalten und ein grober Überblick über dieses und dessen Anforderungen erhalten.

2| Anforderungen sortieren und strukturieren

Anschließend werden die im Workshop ermittelten Anforderungen in eine Grob-Struktur eines Lastenheftes gebracht und sortiert. Es entsteht die Startversion des Lastenheftes.

3| Stakeholdergespräche

In diesen Gesprächen werden die im Workshop ermittelten Anforderungen mit den Fachspezialisten weiter besprochen, dies erfolgt über Websessions. Offene Fragen und Punkte werden direkt den Fachspezialisten geklärt und mit in das Lastenheft aufgenommen. Somit wächst das Lastenheft inhaltlich und fachlich fundiert.

4| Anforderungen ausformulieren

Nach den Stakeholdergesprächen erfolgt das Ausformulieren der Anforderungen in der Requirements-Grammatik, damit diese den Anforderungen eines Lastenheftes entsprechen.

5| Review durchführen

Beim Review erhalten alle Projektbeteiligten eine Ausfertigung des Lastenheft-Entwurfs, um dieses aus ihrer Sicht durchzuarbeiten. Ziel ist es, das alle Beteiligten keine offenen Fragen oder Unklarheiten mehr im Dokument finden. Alle Reviewergebnisse werden ins Lastenheft eingearbeitet und es erfolgt gegebenenfalls eine weitere Reviewrunde.

6| Freigabe

Stimmen alle Beteiligten dem überarbeiteten Lastenheft zu, wird die finale Version an Sie übergeben.

Sie haben die Wahl

A| Lastenheft zum Festpreis

Wir erstellen Ihnen ein Lastenheft nach einer von uns optimierten Methode.

Unser Versprechen: In kürzester Zeit das wichtigste aufzunehmen und festzuhalten.

Unsere Bedingungen: Bei den Stakeholdergesprächen sollten maximal drei Parteien anwesend sein. Die Anzahl der Reviews beschränkt sich auf zwei Ausführungen.

B| Lastenheft nach Aufwand

Mit Hilfe unserer Kalkulationsvorlage ermittlen wir schnell und umkompliziert mit Ihnen gemeinsam den voraussichtlichen Umfang für Ihr Lastenheft.

Die Höhe des Preises wird bestimmt durch:

  • Anzahl der Stakeholder,
  • Anzahl der Vorort-Termine und
  • Anzahl der Reviews

 

Telefon: +49-3327-7418330 | E-Mail: office@iw-experten.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Mitteilung an uns

Spam-Schutz
captcha

… zum Thema Lastenheft erstellen und zum Produkt selbst.